PDF 417, Mikro PDF417 Barcode

PDF417 Beispiel Code

PDF417 (von Portable Data File) ist ein 2D Barcode, der bis zu 2000 Zeichen kodieren kann. Der Code wurde Anfang der 1990er Jahre eingeführt und ist aus aufeinander gestapelten linearen Barcodes zusammengesetzt. Das ursprüngliche Konzept sah vor, den Code mit Standard Barcodescannern zeilenweise zu erfassen. Mit modernen Scannern oder Imagern sowie Smartphone Kameras kann der Code wie echte 2D Matrixcodes aus allen Richtungen gelesen werden, der Lesevorgang dauert bei ungünstigen Winkeln allerdings länger. Im Vergleich zu modernen Matrixcodes wird der Code außerdem sehr groß (s.u. für einen Vergleich). Der Code wird in der Regel ohne lesbaren Text gedruckt.

Anwendungen von PDF417 sind das Transportwesen, Logistik, Warenwirtschaft. Auch auf Ausweisen, Bordkarten und Führerscheinen (z.B. in USA) ist der Code anzutreffen. In Deutschland wird der Code gelegentlich auf Lottoscheinen verwendet.

Eine später eingeführte Sonderversion ("Micro PDF417") ist etwas platzsparender, hat aber nur wenig Verbreitung gefunden. Hauptanwendung sind sogenannte "Composite Barcodes".

PDF417 Spezifikationen

PDF417 ist genormt. Der betreffende Standard ist ISO/IEC 15438-2006 und kann von der ISO bezogen werden.

Beispiel PDF417

PDF417 Mustercode kodiert "ABCabc123":

PDF417 Muster

Zum Größenvergleich ein Datamatrix Barcode mit den selben Daten und der gleichen Modulbreite (1mm):

Datamatrix Beispiel zum Größenvergleich

PDF417 kann diakritische Zeichen und Umlaute direkt kodieren, im Beispiel "ÄÖÜäöü":

PDF417 Beispiel mit Umlauten

Dieser Code wurde verifiziert an Windows und Mac Computern. Sollte der Code nicht korrekt oder gar nicht gelesen werden, überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Scanners.

Gängige Ursachen, wenn es beim Scannen von nicht-ASCII Daten zu Problemen kommt:
  • Die betreffende Codetype ist im Scanner deaktiviert
  • Die Tastaturbelegung (engl. keyboard layout) des Scanners stimmt nicht mit der des Computers überein

GS/RS/EOT (Group Separator, Record Separator, End-Of-Text) mit PDF417 kodieren

Bitte sehen Sie diesen FAQ Eintrag (engl.).

PDF417in Adobe Illustrator & InDesign erstellen

Einfach zu verwendende Barcode Plugins für Adobe Indesign, Illustrator und Photoshop. Normgerechte Barcodes auf Knopfdruck ohne externe Abhängigkeiten, ohne Programmieren, ohne spezielle Fonts.

Die Softmatic Barcode Plug-Ins und Extensions für InDesign, Illustrator und Photoshop gibt es ausschließlich über die Adobe Exchange.

PDF417 Barcode Generator

Softmatic BarcodePlus V5 erzeugt PDF417 und exportiert den Strichcode als PDF / SVG (Vektor) oder Rasterbild (PNG, TIFF). Alle notwendige Datenaufbereitung nimmt die Software automatisch vor.

PDF417 Barcode Generator

PDF417 Massenproduktion

Softmatic BarcodeFactory V5 erzeugt PDF417 und andere 2D Barcodes in Stückzahlen mit laufenden Nummern, aus importierten Dateien und exportiert den Code als PDF / SVG (Vektor) oder Rasterbild (PNG, CMYK-TIFF usw.).

Im Video die Serienerstellung von personalisierten QR Codes mit Emailadressen, für Mailings, zur Zutrittkontrolle und so weiter: